Familie Blog

Wenn der Wunsch nach einem Kind für ein Paar unerfüllt bleibt, durchleben die Partner eine schwere Zeit. Liegt es an ihr? Liegt es an ihm? Und wenn der Arzt nichts findet: Woran liegt es? Welche Möglichkeiten gibt es, um die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft zu erhöhen? 

Wenn der Wunsch nach einem Kind für ein Paar unerfüllt bleibt, durchleben die Partner eine schwere Zeit. Liegt es an ihr? Liegt es an ihm? Und wenn der Arzt nichts findet: Woran liegt es? Welche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Familie Blog

Wenn der Wunsch nach einem Kind für ein Paar unerfüllt bleibt, durchleben die Partner eine schwere Zeit. Liegt es an ihr? Liegt es an ihm? Und wenn der Arzt nichts findet: Woran liegt es? Welche Möglichkeiten gibt es, um die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft zu erhöhen? 

Interview mit Dr. Bhuwnesh Agrawal, Facharzt für Innere Medizin, Klinische Pharmakologie sowie Pharmakologie und Toxikologie zum Thema „Schnelldiagnostik im Bereich Kinderwunsch“.
Der Samenerguss eines Mannes füllt durchschnittlich ungefähr einen Teelöffel, was etwa 2-6 Millilitern entspricht. Darin bewegen sich normalerweise zwischen 80 und 300 Millionen Samenzellen.