Ernährung

Magersucht, lat. Anorexie, ist eine krankhafte Essstörung. Betroffene leiden unter einem erheblichen, nicht selten lebensbedrohlichen Gewichtsverlust, den sie selbst verursacht haben. Gleichzeitig haben sie große Angst vor einer Gewichtszunahme. Im Vordergrund steht der Wille, das Körpergewicht dauerhaft zu reduzieren.
Auf kaum einem Gebiet herrscht wohl so viel Verunsicherung wie bei der Frage: Was ist gesunde Ernährung? Mode-Diäten scheinen welchen Trends auch immer zu folgen – was heute noch angepriesen wird, scheint morgen widerlegt.
Das Ernährungslexikon gibt Ihnen Antworten auf viele Fragen rund um die Ernährung. Das Ernährungslexikon wurde von Diätexperten, Ernährungsexperten, Diätassistenten und Ernährungswissenschaftlern erarbeitet.