Familie Blog

Wenn der Wunsch nach einem Kind für ein Paar unerfüllt bleibt, durchleben die Partner eine schwere Zeit. Liegt es an ihr? Liegt es an ihm? Und wenn der Arzt nichts findet: Woran liegt es? Welche Möglichkeiten gibt es, um die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft zu erhöhen? 

Wenn der Wunsch nach einem Kind für ein Paar unerfüllt bleibt, durchleben die Partner eine schwere Zeit. Liegt es an ihr? Liegt es an ihm? Und wenn der Arzt nichts findet: Woran liegt es? Welche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Familie Blog

Wenn der Wunsch nach einem Kind für ein Paar unerfüllt bleibt, durchleben die Partner eine schwere Zeit. Liegt es an ihr? Liegt es an ihm? Und wenn der Arzt nichts findet: Woran liegt es? Welche Möglichkeiten gibt es, um die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft zu erhöhen? 

Wenn Männer viele Sojaprodukte essen, kann sich die Anzahl ihrer Spermien verringern. Das haben Wissenschaftler der Harvard-Universität in Boston herausgefunden
Ein Fruchtbarkeitstest für den Mann ist immer noch ein Tabuthema, obwohl in Deutschland 3-4 % aller Paare zeitlebens ungewollt kinderlos bleiben.
Ein Mann produziert jeden Tag Millionen von Samenzellen (Spermien), die es möglich machen, eine weibliche Eizelle zu befruchten. Ab der Pubertät werden in der Hirnanhangdrüse (Hypophyse) des Mannes Hormone gebildet, die für das Geschehen in den Hoden verantwortlich sind.