Vaginalpilztest

13,50 € *
Inhalt: 1 Schnelltest

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
  • 500250
  • 4260173432060
  • 15232437
Warum ein Vaginalpilz Test? Sie leiden unter ungewöhnlichem Ausfluss, Juckreiz und Rötung... mehr

Warum ein Vaginalpilz Test?

Scheidenpilztest VagiQUICK

Sie leiden unter ungewöhnlichem Ausfluss, Juckreiz und Rötung im Vaginalbereich? Dann ist sehr wahrscheinlich, dass bei Ihnen eine Infektion im Intimbereich vorliegt (Vaginitis).

Der Hefepilz Candida albicans kann die Ursache sein. Etwa 30 % aller Vaginitis-Fälle werden durch den Hefepilz verursacht.

Entzündungen in dieser Körperregion sind noch immer schambehaftet, obwohl vaginale Infektionen zu den häufigsten Krankheitsbildern in der gynäkologischen Praxis gehören.

ZuhauseTEST Vaginalpilz (Vorgänger: VagiQUICK) ist ein vaginaler Selbsttest, den man diskret zu Hause anwenden kann. Er hilft Ihnen, eine mögliche Candida-Albicans-Infektion aufzudecken. Die Anwendung des Tests ist einfach. Man erhält ein aussagekräftiges Ergebnis innerhalb weniger Minuten zuhause. Ohne Wartezeiten.

Symptome eines Scheidenpilz (Vaginalpilz)?

Bei Vorliegen einer Scheidenpilzinfektion kommt es zu charakteristischen Symptomen und unangenehmen Beschwerden.

  • Ungewöhnlicher starker Ausfluss
  • Übel riechender Ausfluss
  • Juckreiz und Rötung im Scheidenbereich
  • Schwellungen

Die Hauptherausforderung für einen Gynäkologen besteht darin, die Ursache der Infektion zu  bestimmen, da eine Vielzahl von infektiösen und nichtinfektiösen Erkrankungen (z.B. Chlamydien, Gonorrhoe, Genitalherpes oder auch Trichomonaden) identische Anzeichen und Symptome verursachen können.

Ursachen eines Vaginalpilz

Ein gesundes Scheidenmilieu ist das A und O, um Keime und Bakterien abzuwehren. Candida sind Hefepilze, die in den meisten Fällen mit der Nahrung aufgenommen werden, ohne dass wir es merken. Solange der Mensch eine gesunde Darmflora hat, werden die Hefepilze ohne weitere Konsequenzen für unseren Körper ausgeschieden. Leiden wir aber beispielsweise in Folge einer Antiobiotika-Therapie unter einem schwachen Immunsystem, wird das Gleichgewicht der gesunden Darm- und auch Scheidenflora gestört. Infolge dessen gelingt es den Hefepilzen, sich an den Schleimhäuten z.B. im Darm-, im Mund-Rachen-Bereich oder im Genitalbereich anzusiedeln. Ein Scheidenpilz entsteht.

Als Ursachen für eine Veränderung des gesunden Scheidenmilieus und damit einhergehendem Auftreten eines Vaginalpilzes gelten ebenfalls Hormonveränderungen bei der Frau, eine übermäßige Hygiene sowie falsche Kleidung. Auch lang anhaltender psychischer Stress kann durch ein gestörtes Scheidenmilieu zu einem Vaginalpilz führen.

Was genau weist der Test nach?

ZuhauseTEST Vaginalpilz (Vorgänger: VagiQUICK) ist ein Schnelltest für den Nachweis von Candida-Antigenen im Vaginalsekret. Werden Candida-Antigene bei Ihnen gemessen, leiden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit unter einem Scheidenpilz (Vaginalpilz).

Der ZuhauseTEST Vaginalpilz (Vorgänger: VagiQUICK) Scheidenpilztest verhilft Ihnen zu Klarheit, damit Sie schnellstmöglich eine entsprechende Behandlung einleiten können und rasch wieder beschwerdefrei sind.

Das Testergebnis ist positiv – und jetzt?

Sollte der Test ein positives Testergebnis anzeigen, ist sehr wahrscheinlich, dass Sie unter einem Vaginalpilz leiden. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie sich das Testergebnis von einem Arzt bestätigen lassen. Sie können nun entweder in der Apotheke – rezeptfrei – ein Antipilzmittel erwerben, welchen in Form von Cremes oder Zäpfchen erhältlich ist und / oder mit der Hilfe eines ausgebildeten Therapeuten gezielt die Pilze mit schulmedizinischen oder naturheilkundlichen Mitteln töten und anschließend eine Darmsanierungskur durchführen. Diese beinhaltet, dass die Darmflora aufgebaut und die Darmschleimhaut regeneriert wird. Außerdem wird die Leber gestärkt.

Was ist im Test-Kit enthalten?

  • 1 Testkassette im Folienbeutel
  • 1 Abstrichtupfer
  • 1 Gebrauchsanweisung

Scheidenpilztest VagiQUICK Bestandteile

Wie funktioniert ZuhauseTEST Vaginalpilz (Vorgänger: VagiQUICK)?

 Gebrauchsanweisung

Vaginalpilz: So beugen Sie vor! Wenn Sie eine Vaginalpilz-Erkrankung vermeiden möchten,... mehr

Vaginalpilz: So beugen Sie vor!

Wenn Sie eine Vaginalpilz-Erkrankung vermeiden möchten, sollten Sie bekannte Risikofaktoren möglichst reduzieren oder meiden. Dazu gehören im Einzelnen:

  • Sorgen Sie für eine nachhaltige Intimhygiene, aber übertreiben Sie nicht. Die Genitalregion sollte lediglich mit lauwarmem Wasser oder pH-neutralen Produkten gereinigt werden, um eine gesunde Scheidenflora nicht zu stören. Auf Intimsprays und Scheidenspülungen sollte verzichtet werden
  • Nach dem Toilettengang sollte immer von vorn (Scheideneingang) nach hinten (After) gereinigt werden. Wird dies umgekehrt gemacht, haben Pilze aus dem Darm die Chance, nach vorne in die Scheide zu gelangen
  • Verzichten Sie auf synthetische Kleidung
  • Unterwäsche sollte aus atmungsaktivem Material wie etwa Baumwolle hergestellt sein. Das verhindert einen Wärme- und Feuchtigkeitsstau im Intimbereich
  • Verzichten Sie auf kunststoffbeschichtete Slipeinlagen und Binden sowie parfümierte Binden: Die darin enthaltenen Duftstoffe können die empfindliche Schleimhaut reizen, die  so anfälliger für Infektionen wird
  • Tampons trocknen die Schleimhäute der Vagina aus und können so bei sensiblen Frauen einen Scheidenpilz begünstigen. Hier bietet sich an, auf atmungsaktive Binden umzusteigen
  • In manchen Fällen eignet sich eine medikamentöse Vorbeugung. Bei Frauen, die Diabetes haben oder eine Antibiotika-Therapie erhalten, könnte sich eine vorbeugende Anwendung von Antimykotika als sinnvoll erweisen.

 

 

Häufige Fragen zu unserem Vaginalpilz-Test Was ist ein Vaginalpilz bzw. Scheidenpilz? Ein... mehr

Häufige Fragen zu unserem Vaginalpilz-Test

Was ist ein Vaginalpilz bzw. Scheidenpilz?

Ein Vaginalpilz, auch Scheidenpilz oder vaginale Pilzinfektion genannt, ist eine Entzündung der vaginalen Schleimhäute. Vom Vaginalpilz betroffen sind vor allem Frauen während einer Schwangerschaft und diejenigen, die an Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit) erkrankt sind. Außer Schwangerschaft und Diabetes begünstigen auch andere Umstände wie z.B. Stress, die Einnahme der Antibaby-Pille oder ein geschwächtes Immunsystem beispielsweise aufgrund einer Behandlung mit Antibiotika einen Vaginalpilz.

Was sind die Ursachen für einen Vaginalpilz?

Die häufigste Ursache von vaginalen Pilzinfektionen stellt der Hefepilz Candida Albicans dar. Dieser Erreger wird in den meisten Fällen durch Geschlechtsverkehr übertragen. Ein Vaginalpilz kann aber auch durch mangelnde oder übertriebene Hygiene entstehen, sowie Schwimmbad-, Sauna-, oder Whirlpoolbesuche. Nicht selten tritt er auch während hormoneller Veränderungen im Hormonhaushalt in Pubertät, während der Menstruation, einer Schwangerschaft oder den Wechseljahren auf. Ebenfalls Stress führt oft zur Entstehung eines Vaginalpilzes.

Welche Symptome hat ein Vaginalpilz?

Vaginalpilze sorgen oft für chronischen Juckreiz der Scheide, der in nicht wenigen Fällen mit weißlich-gelbem, teils übel riechendem Ausfluss einhergeht. Viele Betroffene klagen über Rötungen und Schwellungen im Scheidenbereich, in machen Fällen entstehen Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder auch Wasserlassen.

Wie kann ein Vaginalpilz diagnostiziert und therapiert werden?

Um sich zu vergewissern, dass Sie bei zuvor beschriebenen Symptomen auch wirklich unter einem Vaginalpilz und nicht anderen Scheidenerkrankungen leiden, empfehlen wir Ihnen unseren unkomplizierten Selbsttest für zuhause, VagiQUICK. Bei positivem Testergebnis können Sie rezeptfrei Anti-Pilz-Cremes oder Vaginaltabletten in der Apotheke erwerben, mit denen sich Vaginalpilze in den meisten Fällen problemlos behandeln lassen. 

Sollte nach 3 Tagen keine Besserung eintreten bzw. kehren die Symptome nach kurzer Zeit zurück, empfehlen wir den Gang zum Gynäkologen. Nach einem ersten Gespräch untersucht er die Scheide und entnimmt ebenfalls einen Abstrich der Scheidenwände. Das Scheidensekret wird unter dem Mikroskop auf Pilzsporen untersucht. Sollte dieser Nachweis nicht eindeutig sein, wird erneut ein Abstrich genommen und im Labor untersucht. Dort wird eine Pilzkultur gezüchtet, die eine genaue Diagnose des Keimes ermöglicht.

Wie wird ein Vaginalpilz-Selbsttest für zuhause angewendet?

Mit unserem Vaginalpilz Selbsttest können Sie jederzeit ganz unkompliziert innerhalb von 10 Minuten zuhause feststellen, ob Sie unter einem Vaginalpilz leiden. Symptome wie übel riechender Ausfluss, Schmerzen beim Wasserlassen oder starker Juckreiz der Scheide finden ihre Ursache.

Unser Test zum Nachweis von Vaginalpilz zeichnet sich durch seine einfache und bequeme Handhabung aus. Besonders hervorzuheben ist das Testverfahren (Kassettentestverfahren), das von Ärzten und anderen professionellen Berufsgruppen verwendet wird.

Mit unserem Vaginalpilz Selbsttest gehen Sie sicher, dass es sich bei ihren Beschwerden auch tatsächlich um einen Vaginalpilz handelt und nicht andere Krankheiten/Erreger der Grund für Ihre Beschwerden sind.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vaginalpilztest"
24.09.2018

Bin zufrieden

ich habe den test gekauft, um auszuprobieren wie gut es von zuhause aus geht. Ich habe meistens im sommer leider öfter probleme mit pilzen und war deshalb jetzt schon mehrmals deshalb bei meiner ärztin. Der test war leicht zu machen und hat bei mir gut funktioniert. Habe mir jetzt noch einen zusätzlich bestellt, aber ich hoffe natürlich ich brauche ihn erstmal nicht nochmal.

06.06.2018

Längere Wartezeit als beim Arzt

Der Test hat mir auf jeden Fall geholfen und es hat auch alles gut funktioniert mit der Lieferung, aber bei meinem Frauenarzt kommt man bei einem Scheidenpilz schon am nächsten Tag dran und der Test kam erst nach drei Tagen. Drei Tage sind ja nicht lange, man muss sich dann aber länger mit den Symptomen rumschlagen.. Kommt aber auch drauf an, wie das bei anderen Frauenärzten ist, vielleicht muss man da ja auch drei Tage auf den Termin warten, das weiß ich nicht. Habe von dem Test jetzt einfach zur Sicherheit noch einen bestellt, den ich dann nächstes Mal direkt nehmen kann. An sich ist es nämlich echt praktisch, wenn man das einfach zuhause machen kann.

20.02.2018

Empfehlenswert

Ich wollte den Test erst nicht kaufen, weil ich es komisch fand, dass hier so lange keine Bewertung mehr gemacht wurde. Bei mir hat der Test aber auf jeden Fall gut funktioniert. Gute Qualität und wurde schnell geliefert, kann nicht meckern…

04.09.2017

Toll

Super, dass es so etwas gibt!

19.08.2016

Leichter Test

Der Test ist leicht zu benutzen und kann man gut von zuhause machen.

06.09.2015

Gute Alternative - einfach anzuwenden

praktische Alternative zum FA-Besuch - zeitsparend - einfache Anwendung - klare Anleitung - schnelle Zusendung - sicherlich eine Erleichterung für Frauen, die öfter mit Pilzen 'zu kämpfen' haben...

17.03.2015

Einfach in der Anwendung, schnelles Ergebnis

Habe leider häufiger einen Scheidenpilz und bin sehr dankbar mir mit Hilfe dieses Tests den Weg zum Arzt zu sparen. Die Anwendung des Tests ist wirklich einfach und das Ergebnis liegt schnell vor. So habe ich direkt die Bestätigung, dass es mal wieder ein Pilz ist und ich kann umgehend behandeln, um schnell wieder beschwerdefrei zu sein.

12.03.2015

Ist einfach und man spart ggf den Frauenarzt

Ich hatte letztlich ein mulmiges Gefühl da unten und hatte aber echt keine Lust zum Frauenarzt zu gehen, das kostet immer nen halben Urlaubstag und dann krieg ich sowieso gleich die Creme verschrieben. Das kann ich mir ja dann direkt auch ohne Doc in der Apo holen.
Ich habe den VagiQUICK gemacht und er war negativ, was mich beruhigt hat und ich froh war, dass ich mir nicht einfach so ein Scheidenmittel geholt habe. Nun habe ich mir in der Drogerie noch so ein Gel zur Verbesserung der Scheidenflora geholt und nun ist alles top.

Also ich kann Vagiquick echt empfehlen, wenn man sich den Arztbesuch sparen will und nicht einfach blind ein Pilzmittel verwenden möchte.

Der Test ist auch einfach durchführbar, man muss natürlich erstmal die Packungsbeilage genau lesen, damit auch nix falsch läuft. Aber wer lesen kann ist klar iom Vorteil...hihi

07.03.2014

Wie nach dem Ergebnis weitermachen?

Ich habe den Vagiquick Test letze Woche bestellt und er kam schnell und neutral verpackt an. Das Ergebnis konnte ich auch gut ablesen, aber ich hätte mir Tipps gewünscht, wie ich bei einem positiven Ergebnis reagien bzw. behandeln soll.

28.02.2014

gute alternative

Wenn man öfter mit dem Problem zu tun und eh schon weiß wie man behandeln muss eine gute Alternative

04.09.2012

Agenehmer als Arztbesuch

Der Vorteil solcher Test liegt für mich klar auf der Hand: Man muss nicht zum Arzt sonder kann den test bequem zuhause machen.

Die Bedienungsanleitung ist verständlich und dem entsprechend is die Durchführung des Tests es auch!

29.09.2011

Einfach anzuwenden

ich finde es immer gut wenn man nicht bei jedem jucken zum arzt gehen muss. bin sehr zufrieden mit dem test und komme auch gut damit zurecht! am anfang war es doch recht ungewohnt aber dann gehts doch ganz einfach. und man weiß bescheid und kann etwas gegen dieses unangenehme jucken tun.

29.09.2011

praktisch

Ich finde vagiquick echt praktisch. es ist eh schon ein unangenehmes Gefühl und da ich den Gang zum FA eh schon meide wo es geht bin ich ganz froh vagiquick gefunden zu haben. so konnte ich einfach zuhause gucken ob ich an einem pilz leide oder nicht. hoffe zwar, dass ich mir vagiquick nicht nochmal kaufen muss aber falls doch dann immer wieder gerne diesen test!

07.02.2011

toller test, aber länger drehen


Ich hatte schon länger so ein jucken und brennen in der Scheide. Ich habe vermutet, dass es sich um einen Scheidenpilz handeln könnte, war mir aber nicht sicher. Zum Arzt wollte ich auch nicht, da ich dort wieder Stunden im Wartezimmer gesessen hätte. Bin dann auf Ihr Produkt gestoßen und hab nicht lange gezögert. Die Lieferung erfolgte schon kurze Zeit später und das Testergebnis hat mit dann meine Vermutung bestätigt. Durch den VagiQuick blieb mir das Wartezimmer erspart und ich konnte mir gezielt in der Apotheke etwas gegen Scheidenpilz besorgen.

ich musste zwar drei mal öfter drehen als in der packungsbeilage beschrieben, aber tolles und sicheres ergebnis.

18.01.2011

endlich klarheit

Mit Freundinnen oder einem Arzt über meine Beschwerden reden war mir überaus peinlich. Wer redet schließlich gern über riechenden Ausfluss und Juckreiz im Intimbereich? Ich habe dann übers Internet herausgefunden, dass meine Symptome auf einen Scheidenpilz hindeuten. Ihre Produktbeschreibung hat mich so sehr überzeugt, dass ich mir gleich einen Test bestellt hab. Dieser war dann auch positiv auf Scheidenpilz. Mit diesem Ergebnis konnte ich mir Arznei aus der Apotheke besorgen. Meine Beschwerden sind nun seit geraumer Zeit verschwunden. Hätte ich ihren Test nicht zufällig gefunden, würde ich den Arztbesuch vermutlich immer noch herauszögern, weil mir der unangenehme geruch so peinlich ist.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Darmkrebsvorsorge Test FOBCHECK  ZuhauseTEST Gesunder Darm Darmvorsorge Schnelltest (FOB)
Inhalt 1 Schnelltest
12,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
TIPP!
Helicobacter pylori Schnelltest Helicobacter pylori Schnelltest
Inhalt 1 Schnelltest
16,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Glutenunverträglichkeitstest GlutenCHECK ZuhauseTEST Zöliakie Glutenunverträglichkeit Selbsttest
Inhalt 1 Schnelltest
16,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
TIPP!
Helicobacter pylori Schnelltest Helicobacter pylori Schnelltest
Inhalt 1 Schnelltest
16,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Spermientest FertiQUICK Fertilität Spermientest für den Mann
Inhalt 1 Schnelltest
19,95 € * 24,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Darmkrebsvorsorge Test FOBCHECK  ZuhauseTEST Gesunder Darm Darmvorsorge Schnelltest (FOB)
Inhalt 1 Schnelltest
12,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
schilddrüsentest tsh check Schilddrüsentest (TSH)
Inhalt 1 Schnelltest
16,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Alkoholtest Einweg Alkoholtest Einweg Alkoholtest
Inhalt 1 Schnelltest
ab 3,95 € *
Menopausetest für die Frau MenoQUICK Zuhausetest Menopause Menopausetest für die Frau
Inhalt 2 Schnelltests (7,48 € * / 1 Schnelltests)
14,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
alphabiol Fertilität Nahrungsergänzung für den Mann alphabiol Fertilität für den Mann - Für die...
Inhalt 60 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
19,90 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Eisenmangel Schnelltest Eisenmangel Schnelltest
Inhalt 1 Schnelltest
16,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Glutenunverträglichkeitstest GlutenCHECK ZuhauseTEST Zöliakie Glutenunverträglichkeit Selbsttest
Inhalt 1 Schnelltest
16,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
alphabiol Eisen Nahrungsergänzung alphabiol Eisen Nahrungsergänzungsmittel
Inhalt 60 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
19,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Allergietest AllergoCHECK Allergietest
Inhalt 1 Schnelltest
19,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Multi Drogentest 6 Drogen Multi Drogentest 6 Drogen
Inhalt 1 Schnelltest
14,95 € *
Milchallergietest MilchCHECK Milchallergie Test
Inhalt 1 Schnelltest
19,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Schwangerschaftstest Schwangerschaftstest Frühtest
Inhalt 1 Schnelltest
3,95 € *
alphabiol Schwangerschaft für den Nährstoffbedarf in der Schwangerschaft und Stilzeit alphabiol Schwangerschaft für die Frau
Inhalt 60 Stück (0,35 € * / 1 Stück)
20,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten
Nahrungsergänzung für Männer alphabiol Männerkraft
Inhalt 60 Stück (0,42 € * / 1 Stück)
24,95 € *
Bequem Einkaufen mit Ihren bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten