Kostenlose Hotline: 0800 - 2947320
Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Alle Schnelltests zuhause durchführbar

Testverfahren kann Glutenunverträglichkeit nachweisen

Woran erkennt man eine Glutensensivität?

Glutensensitivität ist eine nicht-allergische glutenbedingte Funktionsstörung. Sie kann plötzlich und in jedem Alter auftreten. Diese Überempfindlichkeit auf Gluten äußert sich ähnlich wie die Zöliakie. Es könnte sich um eine vorübergehende Unverträglichkeit handeln, die sich nach einer glutenfreien Diät über einen Zeitraum von mindestens ein bis zwei Jahren wieder bessern kann. 

Die Symptome betreffen vor allem den Magen-Darm-Trakt und äußern sich in Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Übelkeit. Aber auch über Bauchschmerzen hinaus leiden Betroffene. Sehr häufig klagen sie über Kopfschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen und Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Gliedern. Auch Ekzeme können ein Indikator sein. Im schlimmsten Fall können sogar Gemütsschwankungen auftreten.

Aufgrund dieser sehr variablen Symptomatik wird manchmal die Diagnose Reizdarm gestellt.

Wenn Sie den Verdacht haben, an einer Glutenunverträglichkeit zu leiden, kann der Schnelltest GlutenCHECK innerhalb weniger Minuten eine Antwort geben. Er kann bequem zuhause durchgeführt werden.

Gegen eine Glutensensivität vorgehen

Bei einer Glutensensitivität lohnt es sich, Gluten aus der täglichen Ernährung zu eliminieren. Im Gegensatz zur Zöliakie verbessern sich die Symptome in der Regel schon nach wenigen Tagen. Zudem muss, nach heutigem Wissensstand, die Diät nicht so strikt wie bei der Zöliakie eingehalten werden. Es wird sogar diskutiert, ob es nach einer längeren Phase glutenfreier Ernährung möglich ist, sich wieder ganz normal zu ernähren. 

Restaurantbesuche mit Glutenunverträglichkeit

Wie bei vielen Lebensmittelunverträglichkeiten beginnen die echten Probleme erst, wenn man unterwegs ist. Denn während man zu Hause genau über alle Inhaltsstoffe informiert ist, ist man in Restaurants mehr oder weniger ausgeliefert. Ganz abgesehen davon, dass glutenfreie Ernährung in der deutschen Gastronomie immer noch kein großes Thema ist. Unter dem Motto „Glutenfree Roads“ wird im Internet ein Verzeichnis von Restaurants und Einkaufsstätten zum Download angeboten, die glutenfreie Speisen und Produkte servieren. 

Unter dem Siegel „Bontà d’Italia Partner“ finden Sie auf den ersten Blick jene Restaurants, die eine eigene Menükarte mit glutenfreien Speisen entwickelt haben. Für die Zubereitung der Gerichte sichern die Partner einen extra dafür reservierten Arbeitsbereich zu. Im Rahmen einer speziellen Schulung werden die Restaurantmitarbeiter für die Bedürfnisse einer glutenfreien Ernährung sensibilisiert und werden einmal pro Jahr überprüft. Das Gute daran: die Aufmerksamkeit für glutenfreie Ernährung steigt so auch in der Gastronomie. Immer mehr ausgewählte Gastronomiebetriebe in Deutschland schließen sich diesem ehrgeizigen Projekt an. 

 

Passende Artikel
DAUERHAFT GÜNSTIG
Glutenunverträglichkeitstest GlutenCHECK ZuhauseTEST Zöliakie Glutenunverträglichkeit Selbsttest
Inhalt 1 Schnelltest
12,33 € * 19,95 € *