Kostenlose Hotline: 0800 - 2947320
Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Alle Schnelltests zuhause durchführbar

Zöliakie schnell feststellen: Schnelltests helfen dabei

Die Wirkung glutenfreier Ernährung

Ein Beweis dafür, dass Gluten Magen- und Darmbeschwerden hervorruft, ist das Ausschlussverfahren bei einer gezielten glutenfreien Diät nicht. "Allein die Tatsache, dass die Ernährung umgestellt wird, kann dazu führen, dass man sich besser fühlt", sagt Lisa Jüngst, Vorstand des Diagnostik-Konzerns NanoRepro AG.

Um die Wirkung der glutenfreien Ernährung ohne Placeboeffekt zu untersuchen, starteten Wissenschaftler in Australien ein Experiment: Über sechs Wochen aßen diese jeden Tag entweder glutenhaltiges oder glutenfreies Brot, ohne zu wissen, in welcher Gruppe sie waren. Das Ergebnis: Den Probanden mit glutenfreier Diät ging es besser.

Die Rolle der Proteine bei einer Glutenunverträglichkeit

Das sei ein klarer Hinweis darauf, dass der Verzehr von Getreide und Glutensensitivität zusammenhängen, sagten die Wissenschaftler. Die Forscher schreiben: "Glutensensitivität könnte existieren, aber den Entstehungsmechanismus konnten wir nicht aufklären."

Dem Phänomen genauer auf die Spur kam vor kurzem ein Team aus den USA. Die Forscher verglichen die Reaktion des Immunsystems auf alte und exotische Getreidesorten mit der Reaktion auf moderne Hochleistungsgetreide. Dabei fanden sie heraus, dass statt Gluten Proteine mit der Bezeichnung Amylase-Trypsin-Inhibitoren (ATI) die Glutensensitivität verursachen könnten. ATIs treten meist gemeinsam mit Gluten im Getreide auf, weshalb sich die Wirkungen der Substanzen bislang schlecht auseinanderhalten ließen.

Bestätigt sich der Verdacht, wäre das auch eine Erklärung dafür, warum das Auftreten der Glutensensitivität in den vergangenen Jahren häufiger geworden ist: ATIs sind natürliche Insektenabwehrstoffe, die gezielt in Hochleistungsweizen und anderen Getreidesorten gekreuzt wurden, um den Ertrag zu steigern.

Noch sind die Wissenschaftler aber vorsichtig: Das Ganze sei neu. Man brauche noch mehr Daten aus klinischen Studien, um Konsequenzen für den Patienten abzuleiten.

Wenn Sie den Verdacht haben, an einer Glutenunverträglichkeit zu leiden, können Sie dies mit dem Schnelltest GlutenCHECK nachprüfen. Dieser zeigt Ihnen das Ergebnis zuhause schon nach wenigen Minuten an.

 

Passende Artikel
Glutenunverträglichkeitstest GlutenCHECK ZuhauseTEST Zöliakie Glutenunverträglichkeit Selbsttest
Inhalt 1 Schnelltest
12,04 € * 19,95 € *